Herzlich willkommen, liebe Freunde der Songs an einem Sommerabend


+ + + + A k t u e l l e r   H i n w e i s + + + +

Sicherlich werden Sie sich aufgrund der aktuellen Situation fragen, wie es sich mit dem Festival im Park von Kloster Himmelspforten in Würzburg entwickelt.

Zum heutigen Zeitpunkt gehen wir davon aus, dass die 34. Ausgabe der „Songs an einem Sommerabend - das Original“ wie geplant am 26. & 27. Juni 2020 stattfinden wird.

Wir verfolgen die Situation mit den Auflagen, die vom Freistaat Bayern und der Stadt Würzburg im Zusammenhang mit der Veranstaltung vorgegeben werden. Hier ist im Moment keine Entscheidung vonseiten der öffentlichen Hand gefallen.

Gerne nehmen wir Ihre Kartenbestellung weiterhin an und garantieren die Auslieferung, wenn sichergestellt ist, dass das Festival stattfinden kann.

Wir werden Sie mit weiteren Informationen auf dem Laufenden halten und bitten um Ihr Verständnis.

Ihnen wünschen wir für die kommenden Frühlingstage vor allem Gesundheit und hoffen auf eine Begegnung bei den „Songs an einem Sommerabend“ 2020.

Mit herzlichen Grüßen

Ihre
Monika Schlier


Informieren Sie sich hier auf unserer Website über das Programm und die auftretenden Künstler 2020 und bestellen Sie Ihre Karte(n) für das Original des Liedermacher-Festivals im Sommer.

Der Kabarettist und Musiker MATTHIAS BRODOWY wird auf der Klosterwiese in Würzburg unter anderem folgende Künstler präsentieren:

ALLAN TAYLOR
Einer der weltbesten der Liedermacherkunst aus der Familie von Bob Dylan und Paul Simon

HEINZ RUDOLF KUNZE
Der wohl wichtigste und vielseitigste der singenden Poeten in Deutschland

KLAUS HOFFMANN
Lieder im Konflikt zwischen der Geborgenheit des Vertrauens und der Auflehnung gegen Autoritäten

CAROLIN NO
Das Würzburger Duo mit ihrer gesungenen Poesie in zärtlicher musikalischer Verpackung

MANFRED MAURENBRECHER & RICHARD WESTER
Der Geschichtenerzähler am Klavier mit Texten, die von Sprachwitz und Ironie funkeln und der Multi-Saxophon-Instrumentalist

DOMINIK PLANGGER
Der populärste deutschsprachige Liedermacher aus Südtirol

Die Preisträger des „Walther-von-der-Vogelweide-Preises“:

Mackefisch · William Wahl · Richie & Bel

 

Künstlerische Leitung: ADO SCHLIER.

Aller Künstler treten an beiden Abenden auf. Programmänderungen vorbehalten.


 

Hier gibt's die Karten für die „Songs“ 2020

Karten für das Liedermacher-Festival gibt es in Würzburg bei den Geschäftsstellen der Main-Post und der Tourist-Information im Falkenhaus am Marktplatz.

Außerdem unter Reservix.de und bundesweit an allen bekannten Reservix-Vorverkaufsstellen: zur Übersicht des Vorverkaufsstellennetzes.

Außerdem können Sie Ihre Karte(n) auch gerne bei uns bestellen »


Mobilitätspartner bei „Songs an einem Sommerabend“: Mainfrankenbahn und Main-Spessart-Express - Anreise mit der Bahn

Nutzen Sie zur Anfahrt nach Würzburg die Bahn: Bequem, umweltbewusst und ohne Parkplatzsorgen! Aus allen Richtungen kommen Sie mindestens stündlich mit der Mainfrankenbahn und dem Main-Spessart-Express nach Würzburg.

Mit dem Zug bis zum Würzburger Hauptbahnhof fahren und dann mit der Straßenbahn Linie 2 in Richtung Zellerau bis zur Haltestelle „DJK-Sportzentrum“. Hier etwa 50 Meter weiter bis zum Parkplatz von zwei Supermärkten (Drogeriemarkt, Lebensmittelmarkt) gehen. Dort links, über den Parkplatz und geradeaus weiter an einem Sportplatz vorbei (Kirchturm von Himmelspforten ist bereits sichtbar). Die Weißenburgstraße überqueren und weiter geradeaus in den Moscheeweg. Sie treffen direkt auf den Eingang von Himmelspforten in der Mainaustraße 42. Die Gehzeit beträgt ca. 10 Minuten.