Herzlich willkommen, liebe Freunde der Songs an einem Sommerabend

Der gemeinnützige Verein „Songs an einem Sommerabend Förderkreis für Liedermacher und Songpoeten e.V.“ wird am 24. Juli 2021 im Neutorgraben an der Festung Würzburg im Rahmen des Kulturpicknicks Würzburg Preisträger des "Walther-von-der-Vogelweide-Preises“ vorstellen.

Informationen zum Programm auf der Website des Vereins »


Die kleinen Songs –
vier Temperamente an
einem Sommerabend

Mit Preisträgern des „Walther-von-der-Vogelweide-Preises“

 

Samstag, 24. Juli 2021
Neutorgraben an der Festung Würzburg
Einlass 17 Uhr · Beginn 18 Uhr

 

Ado Schlier, der künstlerische Leiter und Regisseur der bekannten und beliebten Reihe „Songs an einem Sommerabend - das Original“ präsentiert auf dem Kulturpicknick Würzburg in diesem Jahr „vier Temperamente“. Unter dem Motto „Songs, die Brücken bauen – Lieder gegen Hass, Diskriminierung und Ausgrenzung – Chansons mit vielen Schwingungen und Stimmungen“ werden vier Liedermacher auftreten, die mit dem „Walther-von-der-Vogelweide-Preis“ ausgezeichnet sind.


Jetzt Karten sichern »

Eintritt: 35,00 € / 29,00 € (ermäßigt), Preisangaben inkl. VVK- und Systemgebühr